Posts mit dem Label Produktrausch werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Produktrausch werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 9. September 2016

[NEU] Review: Rival de Loop Hydro Boost Pflegeserie

Hallo meine Lieben!

Nachdem ich in den letzten Monaten sehr viele ältere Hautpflegeprodukte entsorgt habe, weil sie meinen aktuellen Ansprüchen einfach nicht mehr genügen, bin ich momentan auf der Suche nach neuen Favoriten, die meine trockene Haut wieder schön zaubern. Dabei kam mir die neue Hydro Boost Serie von Rival de Loop natürlich gerade recht. Die neue Pflegeserie der Rossmann Eigenmarke soll perfekt auf die Bedürfnisse trockener Haut abgestimmt sein und diese nachhaltig pflegen. Ob ich das bestätigen kann und was es sonst über die Produkte zu wissen gibt, erfahrt ihr natürlich jetzt :)

Rival de Loop Hydro Booster Feuchtigkeitsgel
Rival de Loop Hydro Booster Feuchtigkeitsgel 

Rival de Loop Hydro Booster Feuchtigkeitsgel | 30ml für 2,99 Euro
Als ich die Produkte ausgepackt habe, hat sofort das Verpackungsopfer in mir laut aufgejubelt. Das Design des Feuchtigkeitsgels gefällt mir ausgesprochen gut und so habe ich es natürlich gleich als allererstes ausprobiert. Die Textur des Produkts ist leicht und ähnelt einem flüssigen Gel, durch den Pumpspender lässt sich die Hautpflege kontrolliert dosieren und das ist auch nötig, denn die richtige Menge ist hier entscheidend. Findet man diese, so zieht das Gel sofort in die Haut ein und hinterlässt diese sehr zart und gepflegt. Wenn man allerdings zu viel Produkt verwendet, sorgt der überflüssige Rest dafür, dass die Haut für eine ganze Weile unangenehm klebrig wird. Das finde ich persönlich sehr schade, da mir die Pflegewirkung des Gels mitunter am besten gefällt. Es zaubert die Haut super weich und geschmeidig und versorgt diese ausreichend und vor allem nachhaltig mit Feuchtigkeit, sodass ein gesundes und frisches Hautbild entsteht. 

Rival de Loop Hydro Booster Feuchtigkeitsgel | Inhaltsstoffe
Aqua, Alcohol Denat., Glycerin, Hydrolyzed Yeast Extract, Sorbitol, Panthenol, Urea, Sodium Hyaluronate, Algin, Pullulan, Caprylyl/Capryl Glucoside, Carbomer, Phenoxyethanol, Glyceryl Polyacrylate, Trehalose, Xanthan Gum, Parfum, Pentylene Glycol, Serine, Ethylhexylglycerin, Cetyl Hydroxyethylcellulose, Sodium Hydroxide, Polyglucuronic Acid, Alcohol, Caprylyl Glycol, Disodium Phosphate, TRIS (Tetramethylhydroxypiperidinol) Citrate, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Pantolactone, Lecithin, Potassium Phosphate, Citric Acid, CI 42090 Quelle

Rival de Loop Hydro Booster Augen-Roller
Rival de Loop Hydro Booster Augen-Roller 

Rival de Loop Hydro Booster Augen-Roller | 15ml für 2,99 Euro
Eine überzeugende Pflege für meine Augenpartie hatte ich schon länger nicht mehr und so habe ich mich über dieses Produkt ebenfalls sehr gefreut. Der Augen-Roller verspricht neben einer nachhaltigen Pflege auch einen Anti-Müdigkeits-Effekt und diesen kann man natürlich immer gebrauchen :D Die Anwendung ist auf jeden Fall sehr einfach, das kleine Kügelchen rollt ohne Probleme über die zarte Haut. Man hat sofort einen kühlenden Effekt, der mich persönlich sehr überrascht hat, da es sich bei der Kugel nicht wie erwartet um Metall, sondern um einfaches Plastik handelt. Dennoch erfüllt der Roll-On seinen Zweck, die Haut wird erfrischt und gepflegt und man sieht tatsächlich ein weniger wacher aus. Außerdem zieht das Produkt außerordentlich schnell ein, sodass man es bereits nach einer Minute nicht mehr wahrnehmen kann, weshalb ich es sehr gerne morgens verwende. Da die Pflegewirkung aber nicht allzu intensiv ist, sollte man bei trockener Haut auf jeden Fall noch ein weiteres Pflegeprodukt in seiner Routine haben.

Rival de Loop Hydro Booster Augen-Roller | Inhaltsstoffe
Aqua, Butylene Glycol, Sorbitol, Betaine, Panthenol, Glycerin, Urea, Sodium Hyaluronate, Ruscus Aculeatus Root Extract, Centella Asiatica Extract, Algin, Pullulan, Calendula Officinalis Flower Extract, Caffeine, Phenoxyethanol, Glyceryl Polyacrylate, Trehalose, Carbomer, Ethylhexylglycerin, Escin, Pentylene Glycol, Serine, Ammonium glycyrrhizate, Biosaccharide Gum-1, Sodium Hydroxide, Caprylyl Glycol, Disodium Phosphate, Hydrolyzed Yeast Protein, Sodium Citrate, Pantolactone, Potassium Phosphate, Citric Acid Quelle

Rival de Loop Hydro Booster Wohltuendes Augen-Gel
Rival de Loop Hydro Booster Wohltuendes Augen-Gel 

Rival de Loop Hydro Booster Wohltuendes Augen-Gel | 15ml für 2,29 Euro
Das Augen-Gel ist ebenfalls mit einer leichten Textur ausgestattet, wodurch man es schnell verteilen kann. Die Pflegewirkung ist hier jedoch sehr gut, das Produkt pflegt meine zarte Augenpartie auch nachhaltig und selbst wenn ich es mal einen Tag nicht verwende, so fühlt sich meine Haut danach immer noch sehr weich und geglättet an. Leider ist es auch hier wieder so, dass sich das Produkt schnell klebrig anfühlt, weshalb es nicht ganz perfekt ist.

Rival de Loop Hydro Booster Wohltuendes Augen-Gel | Inhaltsstoffe
Aqua, Glycerin, Alcohol Denat., Panthenol, Urea, Caffeine, Pullulan, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Phenoxyethanol, Glyceryl Polyacrylate, Trehalose, Synthetic Fluorphlogopite, Xanthan Gum, Pentylene Glycol, Serine, Sodium Hydroxide, Mica, Ethylhexylglycerin, Sodium Hyaluronate, Biosaccharide Gum-1, Algin, Caprylyl Glycol, Disodium Phosphate, Arachis Hypogaea Oil, Pantolactone, Tin Oxide, Daucus Carota Sativa Root Extract, Isopropyl Myristate, Potassium Phosphate, Citric Acid, Beta-Carotene, Dimethicone, CI 42090, CI 77891

Rival de Loop Hydro Booster 24h Creme-Gel
Rival de Loop Hydro Booster 24h Creme-Gel

Rival de Loop Hydro Booster 24h Creme-Gel | 50ml für 2,19 Euro
Das Creme-Gel ist mein persönliches Flop Produkt der Pflege-Serie und ich kann damit leider nur wenig anfangen. Die Textur ist so zart, dass es schon in meine Haut eingezogen ist, bevor ich es überhaupt richtig verteilt habe. Demnach trage ich immer mehr auf, bis ich schließlich das Gefühl habe, dass meine Haut halbwegs versorgt ist. Auch ein Make-Up Schwämmchen hat mir hier keine Besserung gebracht, meine Haut saugt das Produkt förmlich auf und da es quasi sofort einzieht, merkt man nur wenig davon. Die Pflegewirkung ist dementsprechend eher gering und bereits am nächsten Tag hatte ich wieder trockene Stellen.

Rival de Loop Hydro Booster 24h Creme-Gel | Inhaltsstoffe
Aqua, Coco-Caprylate, Alcohol Denat., Butyrospermum Parkii Butter, Panthenol, Phenoxyethanol, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Glycerin, Glyceryl Polyacrylate, Trehalose, Urea, Parfum, Ethylhexylglycerin, Pentylene Glycol, Serine, Sodium Hydroxide, Disodium EDTA, Sodium Hyaluronate, Algin, Caprylyl Glycol, Disodium Phosphate, Pullulan, Biosaccharide Gum-1, Arachis Hypogaea Oil, Pantolactone, Daucus Carota Sativa Root Extract, Potassium Phosphate, Isopropyl Myristate, Citric Acid, Beta Carotene, CI 42090, CI 60730

Mein Fazit zur Hydro Booster Serie
Ich muss sagen, dass mich nur ein Produkt der Reihe wirklich begeistern kann und das ist der Augen-Roller. Dieser erfüllt seinen Zweck und auch wenn die Pflegewirkung nicht extrem hoch ist, so nutze ich ihn doch sehr gerne. Die anderen Produkte entsprechen leider nicht meinen Vorstellungen, entweder sind sie nicht pflegend genug oder das Hautgefühl ist unangenehm - die Suche nach der perfekten Hautpflege geht also weiter :)

* Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. | PR-Sample

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meiner heutigen Review! Habt ihr bereits etwas aus der Hydra Boost Serie ausprobiert? Falls ja, wie gefällt euch das Produkt? Wie sieht eigentlich eure Pflegeroutine aus? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag und ein tolles Wochenende!

Allerliebste Grüße

Mittwoch, 31. August 2016

Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Kosmetikmüll im August & September 2016

Hallo meine Lieben!

Ich habe euch vor einigen Monaten versprochen, dass ich in Zukunft zu einem Müllhorter werde und natürlich halte ich meine Versprechen ein, egal wie unsinnig sie manchmal auch sein mögen :D Aus diesem Grund erwartet euch heute wieder eine neue Ausgabe meiner "Aufgebraucht & Aussortiert"-Reihe. Welche Produkte ich in den letzten Wochen geleert habe und wie sie mir gefallen haben, erfahrt ihr also jetzt :) 

Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Nivea Haarmilch Serie
Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Nivea Haarmilch Serie

Nivea Haarmilch Rundum-Pflege-Shampoo *
Nivea Haarmilch Rundum-Pflege-Spülung * 
Die Haarmilch Reihe ist aktuell meine ganz große Liebe und nachdem ich bereits im letzten Monat eine Spülung aufgebraucht habe, ist nun wieder eine Flasche leer geworden. Das Shampoo mochte ich anfangs gar nicht so gerne, ich finde es aber mit jeder Anwendung ein bisschen besser, sodass beide Produkte momentan zu meinen Favoriten zählen und bereits nachgekauft wurden. 

Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Sagrotan Pro Fresh Duschgel & Nivea Pflegedusche
Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Duschprodukte

Sagrotan ProFresh Pflegend & Belebend Duschcreme
Nivea Creme Care Seidenmousse Pflegedusche *
Da ich noch keine neue Runde meines Duschgel-Aufbrauch-Projekts ins Leben gerufen habe und die meisten meiner Produkte gut verstaut im Schrank auf ihren Umzug in mein neues "Arbeits"-Zimmer warten, ist die Auswahl in diesem Bereich sehr beschränkt, weshalb ich diese zwei Kandidaten so konsequent benutzt habe, dass sie mittlerweile sogar leer geworden sind. Das Sagrotan Duschgel hat mir leider nicht allzu sehr gefallen, den Duft mochte ich zwar anfangs gerne, aber die Konsistenz war irgendwie merkwürdig, weshalb die Anwendung einfach keinen Spaß gemacht hat. Die Pflegedusche von Nivea fand ich hingegen toll, ich liebe den klassischen Nivea Duft und Duschschäume sind sowieso mein persönliches Highlight des Jahres, damit kann man einfach nichts falsch machen :D Ich habe mich allerdings sehr darüber gewundert, wie ergiebig der Schaum war, denn mein Freund (die Duschgel-Verschwendung in Person) und ich haben das Fläschchen über drei Wochen täglich in einer sehr großen Menge benutzt und es wollte einfach nicht leer gehen. Mit einer solchen Flasche kommt man also ewig aus.

Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Gesichtspflege
Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | Gesichtspflege und Reinigung

Nivea Aqua Effect Erfrischendes Reinigungsmousse 
Balea Cell Energy Tageselixier
Yves Rocher Elixir 7.9 Tagescreme *
Da meine Haut in den letzten Jahren immer anspruchsvoller geworden ist, kann ich längst nicht mehr alle Pflegeprodukte verwenden, auch wenn sie mir früher sehr gut gefallen haben. Diese drei Produkte fallen leider auch in dieses Raster und müssen somit weg. Das Reinigungsmousse trocknet meine Haut mittlerweile ganz schlimm aus, die Cell Energy Tagescreme sorgt dafür, dass meine Haut extrem juckt und sogar schuppig wird und die Yves Rocher Creme ist einfach zu alt, um sie im Gesicht zu benutzen. Die beiden Cremes habe ich in den letzten Wochen für meine Füße verwendet (dafür sind sie gut genug :D), für das Reinigungsmousse ist mir allerdings keine weitere Verwendung eingefallen, weshalb es nun in den Müll muss, auch wenn die Flasche noch nicht ganz leer ist. 

Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | dekorative Kosmetik
Aufgebraucht & Aussortiert + Kurzreviews | dekorative Kosmetik

Maybelline Brow Drama Pomade Crayon Nuance 
p2 Perfect Face Prep + Fix Spray
Den Augenbrauenstift habe ich mir erst vor kurzem spontan bei Edeka gekauft, weil ich unterwegs war und nichts für meine Augenbrauen dabei hatte. Schon beim Kauf war mir eigentlich klar, dass ich mit diesem Produkt nicht allzu glücklich werden würde, da ich alleine die Form ziemlich unsinnig finde. Wer möchte bitte so breite Striche in seinen Augenbrauen und wie soll man diese XXL-Ausgabe überhaupt anspitzen, ohne 90% der Mine dabei zu verschwenden? Aus Mangel an Alternativen habe ich dann aber doch zuschlagen müssen, wieder Zuhause angekommen wurde das "Stiftchen" allerdings sofort aussortiert - das Leben ist einfach zu kurz für solche Produkte :D Das p2 Prep + Fixing Spray gefällt mir ebenfalls nicht, eine Freundin von mir möchte es allerdings mal ausprobieren, weshalb ich diese hübsche Flasche nun in liebevolle Hände abgebe und hoffe, dass sie damit mehr anfangen kann :)

* Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. | PR-Sample 

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meinem heutigen Beitrag! Kennt ihr eines der vorgestellten Produkte? Falls ja, wie gefällt es euch? Was habt ihr in den letzten Wochen aufgebraucht? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Dienstag, 30. August 2016

Alverde Sortimentswechsel Herbst 2016 | Neue Alverde Produkte im September 2016

Hallo meine Lieben!

Nachdem uns die meisten Firmen in der Drogerie schon mit ihrem neuen Sortiment versorgt haben, gibt es nun auch ein paar Neuheiten von Alverde zu entdecken! Bereits ab dem 1. September lassen sich die Produkte des neuen Alverde Sortiments in den Drogeriemärkten entdecken und was dabei auf uns wartet, zeige ich euch natürlich jetzt :)

All in One Lidschatten 01 Champagne

Der All in One Lidschatten von alverde vereint Lidschatten, Lidschattenbasis und Highlighter in einem Produkt und ist dadurch individuell einsetzbar. Die samt-weiche Formel lässt sich leicht auf dem Lid auftragen und verschmilzt mit der Haut. Durch die dezente, leicht schimmernde Farbabgabe ist er perfekt für einen natürlichen Look geeignet.
Vegan.
ca. 1,7g: 2,45 €

Rouge Tint & Highlighter Soft Peach

Zarter Schimmer und frischer Teint: der Rouge Tint & Highlighter in der Farbe Soft Peach zaubert einen wunderbaren Schimmer-Effekt auf den Wangen. Die leichte Rezeptur in einem soften Peach- Ton setzt natürliche Highlights; auch auf dem Dekolleté anwendbar.
Vegan.
10 ml: 2,95 €
100 ml: 29,50 €

Eyeliner mit Kugelapplikator

Eyeliner mit Applikatorspitze in Kugelform! Eine neue Dimension eines perfekten Eyeliner-Looks – mit der Applikatorspitze in Kugelform gelingt jeder Lidstrich. Von fein und dezent bis breit und auffällig dramatisch sorgt der Eyeliner für einen sorgfältigen und gekonnten Auftrag. Auch ein grafisches Muster für eine verspielte Augenpartie kann nun mit Leichtigkeit aufgemalt werden. Der Clou des Applikators ist die einfache und zugleich vielseitige Handhabung: Über Punkte, feine Linien oder breite Striche bietet der Applikator vielfältige Möglichkeiten für wechselnde Looks – von natürlich bis dramatisch. Mit tiefschwarzen Pigmenten aus pflanzlicher Kohle sorgt der Eyeliner für einen ultra schwarzen Lidstrich mit hoher Deckkraft. Die geschmeidige Gel-Textur kann perfekt um den Wimpernkranz gezeichnet werden. Der Eyeliner enthält Jojobaöl in kbA Qualität und ist für jeden Hauttyp geeignet.
Vegan.
3 ml: 2,75 €

Highlighter

Setzt natürlich frische Akzente im Gesicht! Mit hellen Effekten wird das Gesicht in Form gezaubert und die schönsten Partien betont, indem gezielt Highlights gesetzt werden. Die elfenbeinfarbene, seidig-cremige Formulierung lässt sich leicht verteilen, sorgt für natürlich frische Akzente und somit für einen gesunden, strahlenden Teint. Sie verschmilzt sanft mit der Haut und verleiht ihr ein gepflegtes Erscheinungsbild. Enthält einen reichhaltigen Wirkstoffkomplex u.a. aus Mimosenwachs kombiniert mit Sonnenblumen-, Beeren- und Jojobawachs, der die Haut behutsam pflegt.
Vegan.
5 ml: 2,95 €
  • Von links nach rechts: 10 Edgy Nuder und 20 Fairy Nudes.

Lidschattenpalette

Acht ausdrucksstarke Naked-Farben für ein perfektes Augen-Make-up. Dieser Eyeshadow bietet einen seidig-weichen Abrieb. Er trägt sich mit softem Griff und gutem Hautgefühl auf. Die Grundbestandteile eignen sich hervorragend für leicht pearlige Farben in allen Varianten. Die  besonders fein vermahlenen Inhaltsstoffe verhindern ein Absetzen in der Lidfalte. Aus mineralischen Pigmenten und Turmalin – für eine natürliche Farbgebung. Silica Beads verleihen ein seidig weiches Hautgefühl. Mit pflegendem Bisabolol (Wirkstoff aus der Kamille) und Jojobaöl. Dermatologisch getestet.
Nicht vegan.
7 g: 4,95 €

Mineral Make-Up 07 Golden Honey

Das alverde Mineral Make-up in der Farbe 07 verleiht der Haut einen seidig-matten Teint. Die cremige Formulierung passt sich dem natürlichen Ton der Haut an und deckt Rötungen sowie Unebenheiten zuverlässig ab. Natürliche Mineralien erfrischen den Teint und lassen ihn täglich neu erstrahlen. Aprikosen- und Pfirsich-Extrakt, Jojobaöl, Arganöl sowie Sheabutter pflegen und verwöhnen die Haut.
Vegan.
30 ml: 3,75 €
100 ml: 12,50 €

Puderrouge 08 Berry Dream

Das alverde Puderrouge verleiht dem Teint eine frische, gesunde Ausstrahlung und darf bei einem perfekten Make-up-Finish nicht fehlen. Die softe Textur verteilt sich leicht auf der Haut und zaubert einen Hauch von Farbe ins Gesicht. Für eine wunderschöne Betonung der Schläfen oder Wangenknochen.
Nicht vegan.
4 g: 2,95 €

Kajal Eyeliner 11 Anthrazit

Der Kajal Eyeliner von alverde verleiht den Augen einen atemberaubenden Look – mit Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau. Er konturiert die Augen perfekt – klassisch mit einem feinen weichen Lidstrich oder dramatisch mit scharfen Linien.
Vegan.
ca. 1,1 g: 1,75 €

Marmorierter Duo Bronzer 01 Soft Bronze

Der marmorierte Duo- Bronzer von alverde verleiht mit feinen Schimmerpigmenten einen natürlichen, sonnengeküssten Teint.
Vegan.
10 g: 3,95 €
100 g: 39,50 €

Lippenstift 30 Chai Latte

Der alverde Lippenstift bietet grandiose Farben und sinnliche Pflege. Der Lippenstift mit hochwertigen Ölen und Wachsen pflegt und verwöhnt die Lippen und lässt sie intensiv strahlen. Den alverde Lippenstift von der Mitte nach außen auftragen.
Nicht vegan.
ca. 4,6 g: 2,95 €

* Text & Bildquelle: dm Marken Insider 

So meine Lieben, das waren auch schon wieder alle neuen Produkte! Ich mag die Produkte von Alverde eigentlich ziemlich gerne, für mich fehlt aber hier - wie fast immer - ein Highlight, dass ich auch wirklich kaufen würde, was aber vor allem daran liegt, dass ich schon sooo viele hübsche Sachen Zuhause habe :D Besonders spannend finde ich aber natürlich die Lidschattenpaletten, außerdem gefallen mir das Blush, der Lippenstift und die Highlighter-Blush Kombination, auch wenn ich mir darunter bisher nur wenig vorstellen kann. Was sagt ihr zu den neuen Produkten? Gibt es etwas, was ihr euch genauer anschauen möchtet? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße



Sonntag, 21. August 2016

Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | Review, Swatches & Tragebilder

Hallo meine Lieben!

Wenn ihr regelmäßiger Besucher meines Blogs seid, dann wisst ihr sicherlich bereits, dass ich eine große Vorliebe für Urban Decay habe. Bis vor ein paar Monaten hat sich diese Faszination größtenteils auf Lidschatten Paletten konzentriert, mittlerweile habe ich aber auch einige andere Produkte der Marke kennen und lieben gelernt, unter anderem die neuen Vice Lippenstifte. Mit 100 Farben in sechs verschiedenen Finishes beinhaltet die neue Urban Decay Vice Kollektion einfach alles, was das Herz eines Lippenstift Liebhabers höher schlagen lässt - egal was man sucht, hier wird man definitiv fündig. Bei so vielen hübschen Nuancen hat man allerdings auch die Qual der Wahl und um euch das Ganze zu erleichtern (und natürlich vor allem, um euch ein bisschen anzufixen :D), möchte ich euch heute meine aktuellen Lieblinge vorstellen.

Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | geschlossen
Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | geschlossen

Allgemein
Die Urban Decay Vice Lippenstifte haben einen Inhalt von 3,4g und kosten dabei um die 19 Euro. Insgesamt gibt es 100 Farben und sechs verschiedenen Finishes - so habt ihr hier die Wahl zwischen Mega Matte, Comfort Matte, Cream, Metallized, Sheer und Sheer Shimmer. Einen Überblick über alle Farben, weitere Informationen und natürlich auch eine Bestellmöglichkeit findet ihr beispielsweise hier.

Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | offen
Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | offen

Optik & Verpackung
Meine Liebe zu Urban Decay wurde das erste Mal entfacht, als ich die wunderschönen Lidschatten Paletten entdeckt habe. Das Design hat mich sofort angesprochen, weshalb ich damals einige Monate auf meine erste Naked Palette gespart habe. Heute ist das Ganze wohl noch ein wenig schlimmer - ich kann hübschen Designs einfach nicht widerstehen und demnach haben mich die Lippenstifte gleich auf den ersten Blick verzaubert. Die Optik besticht durch eine perfekte Kombination aus Gold und Silber, wodurch die Lippenstifte sehr edel aussehen. Zudem sind sie recht schwer, was sie noch hochwertiger wirken lässt.

Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | Backtalk
Urban Decay Vice Lippenstifte | Backtalk

Farben & Finishes
Bei der riesigen Auswahl fällt die Entscheidung natürlich schwer und am liebsten hätte ich wohl alle Farben :D Aktuell beschränkt sich meine Sammlung allerdings auf drei Exemplare, nämlich Backtalk, Big Bang und Firebird

Urban Decay Vice Lippenstifte - Backtalk, Big Bang & Firebird | Backtalk
Urban Decay Vice Lippenstifte | Backtalk

Backtalk ist ein wunderschönes Nude-Pink mit einem leicht mauvigen Unterton. Für mich ist diese Nuance perfekt für den Alltag und ich trage sie aktuell fast jeden Tag, da sie einfach zu jedem Make-Up toll aussieht. Der Lippenstift zählt zu der "Comfort Matte" Reihe, zu Beginn ist er noch ein wenig glänzend und hat ein leicht satiniertes Finish, im Laufe des Tages wird die Farbe aber immer matter, was mir sehr gut gefällt.

Urban Decay Vice Lippenstifte | Big Bang
Urban Decay Vice Lippenstifte | Big Bang
Big Bang ist alles andere als eine Alltagsfarbe, die Nuance gehört zu der "Metallized" Serie und sie macht ihrem Namen alle Ehre. Hierbei handelt es sich um ein intensives, knalliges und eher kühleres Pink, das mit vielen gröberen Glitzerpartikeln durchsetzt ist, die auch auf den Lippen gut sichtbar sind.
Urban Decay Vice Lippenstifte | Firebird
Urban Decay Vice Lippenstifte | Firebird

Firebird ist hingegen bei den Creme-Finishes einzureihen und bei der Farbe handelt es sich um ein beeriges, eher kühleres, Pink. Ich empfinde diese Nuance als unkompliziert, ich trage sie vor allem zu einem natürlichen Augen Make-Up sehr gerne, um meinem Look etwas mehr Ausdruck zu verleihen.

Anwendung & Effekt
Sowohl Backtalk als auch Firebird sind absolute Vorzeige-Lippenstifte, die Textur ist super cremig und die Farbabgabe extrem hoch. Bereits in einer Schicht zaubern die Nuancen ein sehr gleichmäßiges und vor allem deckendes Ergebnis auf die Lippen, der Auftrag ist traumhaft und gelingt ohne Probleme. 

Big Bang ist dagegen etwas komplizierter - durch die vielen gröberen Glitzerpartikel lässt sich die Farbe nur schwer auf die Lippen bringen, das Ergebnis wird anfangs fleckig und man braucht schon ein wenig Übung, um diese Nuance in den Griff zu bekommen. 

Urban Decay Vice Lippenstifte | Big Bang
Urban Decay Vice Lippenstifte | Big Bang

Auch beim Tragegefühl können Backtalk und Firebird punkten. Beide Lippenstifte fühlen sich toll an und man merkt kaum, dass man sie trägt. Die Haltbarkeit liegt bei ungefähr fünf bis sechs Stunden, nach dieser Zeit verblassen die Farben gleichmäßig. Die Lippen werden außerdem nicht ausgetrocknet, was ich gerade bei matten oder semi-matten Produkten sonst sehr oft erlebe, weshalb mich Backtalk in diesem Punkt noch einmal positiv überrascht hat. 


Big Bang ist etwas anders. In den ersten Minuten ist die Nuance gewöhnungsbedürftig, man kann die Glitzerpartikel zwar nicht richtig spüren, irgendwie fühlt sich die Textur dadurch allerdings doch etwas merkwürdig an, da sie nicht so "glatt" ist, wie man es von den meisten anderen Lippenprodukten kennt. Die Haltbarkeit ist hier wiederum gut, sowohl die Farbe als auch die Glitzerpartikel haften sehr lange auf den Lippen, sodass man die Farbe erst nach vielen Stunden auffrischen muss. Die Glitzerpartikel halten sogar eine gefühlte Ewigkeit - selbst die meisten Abschminkprodukte verzweifeln daran.

Urban Decay Vice Lippenstifte | Firebird
Urban Decay Vice Lippenstifte | Firebird

Fazit
Alles in allem bin ich total verliebt in die neuen Urban Decay Vice Lippenstifte! Vor allem Backtalk hat es mir angetan, die Farbe ist zur Zeit mein täglicher Begleiter - mit dieser Nuance kann man einfach nichts falsch machen. Firebird mag ich ebenso gerne und auch diesen Lippenstift kann ich uneingeschränkt empfehlen. Big Bang ist allerdings ein kleines Sorgenkind und durch die vielen Glitzerpartikel für mich eher untragbar, weshalb ich mir diese Nuance wohl selbst nie gekauft hätte. 

* Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meinem heutigen Beitrag! Was sagt ihr zu den neuen Vice Lippenstiften von Urban Decay? Habt ihr sie bereits entdeckt und vielleicht sogar ausprobiert? Falls ja, welche Farben besitzt ihr und was denkt ihr darüber? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße


Donnerstag, 18. August 2016

Limited Edition Preview: p2 - Retro Repeats

Hallo meine Lieben!

In der letzten Woche war es ganz schön still, was LEs angeht - heute geht es aber weiter, denn ab dem 1. September können wir eine neue Limited Edition von p2 ergattern. Welche Produkte in der "Retro Repeats" enthalten sind und wie sie mir gefallen, verrate ich euch natürlich jetzt :)

  • Von oben nach unten: 010 trendy nude, 020 flashy blue und 030 preppy green.

walk the line kajal

Gestern, heute, immer: Der perfekte Lidstrich bringt Ausdruck in jeden Augenblick und ist ganz leicht zu haben! Der hochpigmentierte Kajal in den Farben „010 trendy nude“, „020 flashy blue“ und „030 preppy green“ hat genau die zart schmelzende Textur, die mühelos auf die Lider aufgetragen werden kann. Das Ergebnis: professionelle, faszinierend grafische Looks!
Vegan.
2 g: 2,45 €
  • Von oben nach unten: 010 vintage vibes, 020 legendary moments und 030 sweet memories.

4 in 1 cream eye shadow

Love is all you need: Der cremige Lidschatten in vier perfekt aufeinander abgestimmten Farben garantiert ein intensives Finish und sorgt für ein ausdrucksstarkes Augen Make-up. Die hochpigmentierte Textur von „010 vintage vibes“, „020 legendary moments“ und „030 sweet memories“ lässt sich spielend leicht auftragen und verblenden.
Die Farben 020 und 030 sind vegan. Die Farbe 010 ist nicht vegan.
3,6 g: 3,95 €
  • Von oben nach unten: 010 most loving blue, 020 much loved green.

have a look mascara

Eyes, eyes, Baby: Diese Mascara in den zwei Trend-Farben „010 most loving blue“ und „020 much loved green“ ist zum Verlieben schön und ein echter Augenöffner. Die speziell geformte Bürste umhüllt jede einzelne Wimper, verlängert sie optisch und gibt den perfekten Schwung.
Nicht vegan.
9 ml: 3,45 €
  • Von oben nach unten: 010 happiness und 020 harmony.

remember me duo highlighter

Perfect harmony: Der Duo Highlighter legt sich als zauberhafter Farbschimmer auf die Haut. Einzeln aufgetragen, schaffen die Farben perfekt definierte Gesichtskonturen. Miteinander vermischt, verleihen die Duos „010 happiness“ und „020 harmony“ Körper, Gesicht und Dekolleté einen unvergesslichen Glow.
Vegan.
10 g: 3,95 €
  • Von oben nach unten: 010 my favorite nude, 020 my sensational fuchsia, 030 my fabulous brown und 040 my secret rose.

snatch a kiss lip mousse

It’s MY time: Das leichte, seidige Lip Mousse macht die Lippen schön weich und so unwiderstehlich, dass der nächste Kuss bestimmt nicht lange auf sich warten lässt. In den Farben „010 my favorite nude“, „020 my sensational fuchsia“, „030 my fabulous brown“ und „040 my secret rose“.
Vegan.
5 ml: 2,95 €
  • Von oben nach unten: 010 fuzzy orange, 020 fluffy bronze, 30 blurred lilac, 040 hazy blue und 050 obscure black.

fall in love nail top coat

It’s magic: Der Effekt-Top Coat in aufregenden Retro-Farben löst pures Begehren aus! Er verleiht den Nägeln im Handumdrehen ein außergewöhnliches Finish. Zuerst den Lieblingsnagellack von p2 auftragen und gut trocknen lassen. Dann den gewünschten Effekt wählen und in „010 fuzzy orange“, „020 fluffy bronze“, „30 blurred lilac“, „040 hazy blue“ oder „050 obscure black“ überlackieren. Legendär!
Vegan.
10 ml: 2,25 €
  • Tes

express yourself nail stencils

You nail it: Die Nagelschablonen garantieren mustergültige Ergebnisse in drei schnellen, unkomplizierten Schritten.
  1. Schablone auswählen und fest auf den Nagel drücken.
  2. p2 Lieblingsnuance auf den gesamten Nagel auftragen und gut trocknen lassen.
  3. Schablone vorsichtig abziehen. Tipp: Für ein noch individuelleres Design, die Nägel in unterschiedlichen Farben lackieren oder für jeden Nagel eine andere Schablone auswählen.  

20 Stück: 2,95 €

* Text & Bildquelle: dm Marken Insider

So meine Lieben, das war auch schon wieder die komplette LE. Als erstes stechen mir natürlich die Lidschatten Quattros ins Auge, allerdings habe ich einfach schon sooo viele Paletten und auch Mono Lidschatten, dass ich hier wohl eher nicht zuschlagen werde. Davon abgesehen finde ich die Farbzusammenstellung auch ein bisschen komisch - so viele blaue Töne in einer Palette brauche ich einfach nicht :D Die beiden Highlighter sind meiner Meinung nach nicht nur optisch ansprechend, die Farben sehen ebenfalls hübsch aus und ich hoffe, dass sie mich auch nach einem Swatch noch überzeugen können. Zu guter letzt habe ich es definitiv auf die Lip Mousse Farben abgesehen, die Nuancen gefallen mir wirklich gut und ich hatte bisher nur wenige Mousse Produkte, weshalb ich diesen gerne eine Chance geben würde. Was sagt ihr zu dieser LE? Gibt es Produkte, die euch besonders ansprechen? Wonach werdet ihr Ausschau halten? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße