Freitag, 16. September 2016

[NEU] Review, Swatches & Tragebilder: p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image

Hallo meine Lieben!

Wenn man mich vor zwei Jahren gefragt hätte, welche Marke meine liebsten Nagellacke produziert, hätte ich auf jeden Fall sofort laut und deutlich mit "p2" geantwortet. Die p2 Lacke sind immer super schön, sehr besonders und dazu noch extrem günstig. Im Laufe der Jahre habe ich aber auch andere neue Schätze entdeckt, wie beispielsweise Trend IT UP und essie, sodass meine ursprüngliche Lieblingsmarke in den Hintergrund gerückt ist. Nun hat p2 aber die neue Techno Chrome Serie auf den Markt gebracht und heute möchte ich euch einen Lack davon vorstellen, nämlich die Nuance "Bright Image". 

Allgemein
Der Lack hat einen Inhalt von 10ml und kostet dabei 2,45 Euro. Insgesamt gibt es acht verschiedene Farben, sodass für jeden die passende Nuance dabei sein dürfte, sofern man sich mit dem Finish anfreunden kann.

p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image | komplett
p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image | komplett 

Optik & Farbe
"Bright Image" ist ein wunderschönes und kräftiges Lila. Wie der Name der Reihe schon sagt, bekommt man hier einen Chrome-Effekt, das Finish ist also sehr glänzend und metallisch. Ich weiß, dass nicht jeder ein Fan von solchen Effekten ist, ich finde das allerdings wunderschön und da Lila lange Zeit meine liebste Nagellackfarbe war, kann ich mich natürlich nur dafür begeistern :D

p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image | Deckel
p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image | Deckel

Anwendung & Effekt
Die Anwendung ist bei diesem Lack ein absoluter Traum. Der Pinsel ist ziemlich breit, außerdem fächert er toll aus, sodass man nur wenige Sekunden für einen Nagel benötigt. Für ein deckendes Ergebnis ist eine Schicht bereits ausreichend, aus Gewohnheit habe ich aber noch eine zweite Schicht aufgetragen. 

Hat man den Lack dann auf den Nagel gebracht, dauert es nur ein paar Minuten, bis die Farbe komplett durchgetrocknet ist. Ich war wirklich erstaunt, wie schnell der Nagellack arbeitet, vor allem da ich meine Express Dry Drops gar nicht so schnell auspacken konnte - bis ich das kleine Fläschchen in meinem Schrank entdeckt hatte, war der Nagellack schon längst getrocknet, Wahnsinn!

Alles hat natürlich seine Schattenseiten und bei metallischen Finishes ist es definitiv das streifige Ergebnis. Der Lack sieht von weitem zwar wunderschön und ebenmäßig aus, geht man allerdings ein bisschen näher ran, dann lässt sich deutlich erkennen, wie der Lack aufgetragen wurde - jede Bewegung ist mit dem passenden Streifen gekennzeichnet. Ich hatte das ehrlich gesagt schon erwartet, da ich noch nie einen metallischen Nagellack hatte, der dieses Problem nicht hat - aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt :D 

p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image | Swatches & Tragebild
p2 Techno Chrome Nagellack Nuance 060 Bright Image | Swatches & Tragebild 

Haltbarkeit
Bei der Haltbarkeit konnte mich der Lack leider nicht überzeugen. Bereits am zweiten Tag hatte ich mit Tip Wear zu kämpfen und am dritten Tag war der Nagellack schon größtenteils abgesplittert. Das ist für meine Nägel mittlerweile eher ein durchschnittliches Ergebnis und gerade in Phasen, wo ich nur wenig Zeit habe, reicht mir das einfach nicht aus.

Fazit
Die Farbe und das Finish begeistern mich mit jeder Anwendung aufs Neue, der Lack ist einfach traumhaft schön! Auch der Auftrag gelingt ohne Probleme, wenn man mal von den Streifen absieht, die wohl jeder metallische Nagellack mit sich bringt. Die Haltbarkeit auf den Nägeln ist dafür eher durchschnittlich, sodass sich der Lack besser für Frauen eignet, die ohnehin alle paar Tage neu lackieren. Bedenkt man allerdings den Preis, der nicht einmal drei Euro beträgt, dann bin ich definitiv zufrieden, auch wenn die Haltbarkeit sicherlich verbesserungswürdig ist.

* Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meiner heutigen Review! Habt ihr schon einen der neuen Techno Chrome Lacke ausprobiert? Falls ja, wie gefällt euch der Lack? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Kommentare:

  1. Die Reihe erinnert mich an diese metallische LE von Kiko, der mal alle hintergelaufen sind. Als die Pressemitteilung vo P2 kam, hatte ich Hoffnun, dass es spiegelt metallisch wie die Verpackung ist, weil ich seit längerem gut deckendes gold, silber und bronze für Designs suche. Ich hab in vielen Berichten gelesen, dass die meisten Nagellacke dieser Reihe 2-3 Schichten brauchen also hat sich das für mich erledigt.
    Ich find das Lila cool und besonders... aber ich kann so metallische Nagellacke nicht solo tragen und hab meine zwei Exemplare vor ner Weile weitergegeen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Drei Schichten finde ich schon krass, das kann ich für den Lack ehrlich gesagt überhaupt nicht bestätigen. Auf dem Nagelrad ist er oben 1x aufgetragen und unten 2x - ich persönlich finde nicht, dass es da einen großen Unterschied gibt, das kann aber bei den anderen Farben natürlich anders sein. Für Designs stelle ich mir das Ganze auch hübsch vor, aber dafür müssen die Lacke natürlich extrem gut decken, sonst siehts blöd aus :D

      Liebe Grüße an dich :)

      Löschen
  2. toller Nagellack :)


    Liebste Grüße | paapatya | www.paapatya.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich mag ihn auch sehr :)

      Liebe Grüße an dich

      Löschen