Sonntag, 7. August 2016

[NEU] Review, Swatch & Tragebilder: Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack 01 Crazy Cookie

Hallo meine Lieben!

Als absoluter Nagellack Junky bin ich natürlich immer für besondere Produkte zu haben und so war ich sofort begeistert, als ich bei der Sortimentsumstellung von Rival de Loop Young die neuen Cookie Style Lacke entdeckt habe. Durch viel Glück konnte ich "Crazy Cookie" bereits vorab testen und was es über diesen wunderschönen Lack zu wissen gibt und wie er am Ende auf den Nägeln aussieht, erfahrt ihr natürlich jetzt :)

Allgemein
Die Cookie Lacke haben jeweils einen Inhalt von 9ml und kosten dabei 1,79 Euro. Bisher gibt es leider nur zwei Farben im Sortiment, neben "Crazy Cookie" habt ihr noch die Möglichkeit die Nuance "Cookie & Dream" zu ergattern, welche mit einer nudefarbenden Base ausgestattet ist. Die Lacke sind zudem vegan, was sicherlich für den ein oder anderen interessant sein dürfte. 

Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie
Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie 

Optik & Farbe
Das Fläschchen ist rund und dazu mit einem schwarzen Deckel ausgestattet. Auf der Verpackung finden sich alle wichtigen Informationen, wie beispielsweise der Name des Lacks, sowie der Hersteller. Neben der Tatsache, dass man sofort den außergewöhnlichen Inhalt erkennen kann, gibt es ein weiteres optisches Highlight - einen kleinen süßen Sticker in Keksform.

Der Lack selbst überzeugt mit einer Base aus Pink/Lila, die mit schwarzen Flakies durchsetzt ist. Mit ein bisschen Fantasie wirkt es durch die unterschiedlich großen Partikel so, als wäre der Lack mit kleinen Schokokrümeln veredelt - eben wie ein echter Keks.

Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie Name
Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie Name

Anwendung & Effekt
Die Deckkraft des Nagellacks ist nicht die allerhöchste, weshalb man mindestens zwei, vermutlich eher drei Schichten für ein farbintensives Ergebnis benötigt. Das finde ich aber ganz gut so, denn mir persönlich gefällt es sehr, wenn die schwarzen Partikel teilweise nur noch leicht durchscheinen. Der Auftrag gelingt ohne größere Probleme, der Nagellack hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich schön verteilen, auch die Flakes lassen sich mit ein wenig Mühe präzise auf den Nagel bringen. Um das Trocknen ein wenig zu beschleunigen, benutze ich immer meine Quick Dry Drops von essence, damit ist der Lack, trotz der vielen Schichten, innerhalb einer halben Stunde komplett durchgetrocknet und stoßfest. Ein bisschen Zeit benötigt man für diesen Lack also schon - meiner Meinung nach ist das Endergebnis aber jede Sekunde wert :D

Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie Swatch
Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie Swatch

Haltbarkeit & Entfernung
Die Haltbarkeit des Lacks finde ich ebenfalls in Ordnung, am dritten Tag splittert der Lack leicht ab, was für meine Nägel ein durchschnittliches Ergebnis ist. Wie bei jedem anderen Lack mit solchen Partikeln, hat man auch bei diesem Exemplar seine Freude bei der Entfernung :D Ich muss immer ein paar Minuten rubbeln oder meine Nägel vorher in Alufolie einwickeln, bevor sich das Ganze gut lösen lässt, aber damit muss man bei solchen Effekt-Lacken wohl leben :)

Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie Tragebild
Rival de Loop Young Cookie Style Nagellack | Crazy Cookie  Tragebild

Fazit
Ich mag außergewöhnliche Lacke und dementsprechend finde ich auch diesen Keks-Lack total hübsch. Er zaubert ein sehr besonderes Ergebnis und ist ein echtes Highlight auf den Nägeln, an dem ich mich kaum satt sehen kann :) Die Qualität könnte allerdings noch etwas besser sein, da der Lack doch recht sheer ist und nicht allzu lange hält, für diesen Preis bin ich allerdings zufrieden.

* Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meiner heutigen Review :) Wie gefällt euch der Cookie Lack? Mögt ihr solche Nagellacke oder bevorzugt ihr eher schlichtere Ergebnisse? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag und einen guten Start in die neue Woche!

Allerliebste Grüße


Kommentare:

  1. Ehrlich gesagt trifft er nicht meinen Geschmack. Er wirkt ziemlich uneben. Wenn mnan schwarze Punke oder Flakes mag, erzielt man mit einem Topcoat ein wesentlich gleichmäßigeres Ergebnis. Ich trag seit Ewigkeiten keine Nagellacke mit gröberen Flakes, weil mich das Entfernen zu sehr nervt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uneben ist er definitiv, das gehört für mich aber auch ein bisschen zu solchen Lacken. Ich kann verstehen, dass dich die Entfernung nervt, die kratzt auch immer ganz schön an meiner Geduld :D Ständig mag ich so einen Lack auch nicht, hin und wieder finde ich ihn aber (vor allem für Fotos) toll :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Was es alles für Zeug gibt, Keks Lacke :D Ein sehr schönes Review, der Lack ist allerdings gar nicht mein Geschmack. Für mich sieht das eher nach 10 jährigem Mädchen aus.. Ich nutze kaum Nagellack und wenn dann nur einfarbigen, wie Rot oder Schwarz.
    Aber jedem das seine :)
    Und interessant mal was von Rival de Loop zu lesen, die Marke war mir bisher etwas suspekt. Klingt ja aber doch ganz gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte bisher auch noch gar nicht so viel von Rival de Loop (Young), aber die sind echt auf dem Vormarsch :D Die neuen Produkte gefallen mir schon sehr, auch wenn ich das Design größtenteils noch verbesserungswürdig finde.

      Liebe Grüße an dich <3

      Löschen
  3. Wow,das sieht äußerst interessant aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch sehr besonders :) Nichts für den Alltag, aber hin und wieder sind solche Lacke einfach toll.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  4. Der Lack wäre definitiv was für meine Töchter - ich selbst mag es ja eher lila.
    Liebe Grüße,
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lila mag ich auch super gerne :) Wobei irgendwann Hellblau als meine Lieblingsnagellackfarbe übernommen hat.

      Liebe Grüße auch an dich!

      Löschen