Sonntag, 26. Juni 2016

dm Haul & andere Neuheiten + erste Eindrücke | Juni & Juli 2016

Hallo meine Lieben!

Nachdem ich festgestellt habe, wie viele Duschprodukte ich in letzter Zeit wieder fleißig aufgebraucht habe, war es für mich natürlich sofort klar, dass ein neuer Drogeriebesuch nicht lange auf sich warten lassen kann. Immerhin könnte es doch irgendwann passieren, dass ich vor meinem riesigen Duschgel-Vorrat stehe und plötzlich das "Ich habe nichts zum Duschen"-Phänomen auftritt. :D Während ich bei Kleidung sehr unkompliziert bin und mir immer einfach irgendein hübsches Oberteil und eine passende Jeans aus dem Kleiderschrank suche, fällt mir die Wahl meines Duschgels wesentlich schwerer. In den letzten Wochen habe ich (ganz im Sinne der Wissenschaft natürlich :D) die meiste Zeit mit meinen Duschschäumen verbracht und wenn diese mal nicht zum Einsatz kamen, habe ich pflichtbewusst zu einem Duschgel aus meinem Aufbrauchprojekt gegriffen. Dementsprechend wurde es nun mal wieder Zeit für ein paar Neuzugänge und welche Schätze neu bei mir einziehen durften, zeige ich euch natürlich jetzt.

Nivea Pflegedusche Seidenmousse Creme Soft mit Mandel Öl 
Nivea Pflegedusche Seidenmousse Creme Smooth mit Seidenextrakt
Bei meinem vorletzten Drogerie Besuch konnte ich die Nivea Pflegeduschen leider noch nicht im Handel entdecken, da ich sie aber unbedingt mit in meinen Duschschaum-Vergleich bringen wollte, musste ich sie natürlich noch kaufen und so sind sie vor einiger Zeit in mein Körbchen gewandert. Die Textur ist toll und sorgt für ein angenehmes Duscherlebnis, sodass jede Dusche zu einem kleinen Highlight wird. Außerdem sind die Schäume vergleichsweise günstig und wirklich sehr ergiebig, weshalb man lange etwas davon hat. Lediglich die versprochene Pflegewirkung kann ich nicht bestätigen. Meine Haut wirkt zwar nach der Anwendung ein wenig weicher, dieser Effekt hält sich aber nicht allzu lange und danach ist sie - wie gewöhnlich - ein wenig trocken. Wenn man also mehr als einen netten Duschschaum mit angenehmen Duft sucht und sich eine Pflegewirkung erhofft, dann sollte man von diesen Produkten eher Abstand nehmen.


Balea Dusche & Ölperlen mit Rharbarber & Magnolienblüten Duft
Fa Coconut Water Duschgel
Original Source Hibiskus & Granatapfel Tee (Limited Edition)
Man könnte meinen, dass ich mit dem ganzen Duschschaum, den ich in der letzten Zeit ausprobiert habe, definitiv genug Duschprodukte habe, allerdings ist bei mir genau das Gegenteil der Fall :D Ich finde Duschschäume zwar toll und mag die Anwendung super gerne, allerdings kann ich natürlich auch bei richtigem Duschgel nicht widerstehen und dementsprechend habe ich bei diesen drei Kandidaten zugegriffen, da sie schon etwas länger auf meiner Wunschliste standen. Balea und Fa sind bisher noch unbenutzt und während mir im Laden der Duft beider Produkte sehr gut gefallen hat, bin ich mittlerweile skeptisch, ob ich die Rhabarber Ölperlen Dusche auf meiner Haut noch mögen werde - das wird dann in den nächsten Tagen ausprobiert. Das Original Source Duschgel gefällt mir alleine vom Duft und der Verpackung so gut, dass ich es natürlich mitnehmen musste. Ich habe es auch schon einige Male verwendet und kann jetzt schon sagen, dass ich es absolut liebe, weshalb ich den Kauf definitiv nicht bereue.

p2 Perfect Face Prep + Fix Spray
Als ich das Spray endlich im Regal entdeckt habe, konnte ich es natürlich nicht abwarten und musste es sofort mitnehmen. Gerade für den Sommer finde ich die Idee hinter einem solchen Produkt super, denn wer wünscht sich bitte nicht, dass auch bei den heißen Temperaturen aktuell das Make-Up den ganzen Tag hält? :D Ich habe immer das Gefühl, dass über 25 Grad sofort meine Foundation und mein Puder dahin schmelzen, was auch der Grund ist, warum ich nach diesem Spray gegriffen habe. Überzeugen konnte es mich allerdings nicht, die Haltbarkeit des Make-Ups wird zwar verlängert, wenn man darin "badet", allerdings ist das Hautgefühl super merkwürdig und leicht klebrig, sodass es für mich leider ein Fehlkauf war.

p2 Festival Spirit Tell me a poem Blush Nuance 010 #ultra shine *
Da es thematisch gut passt und mein Haul diesmal relativ minimalistisch ist, wollte ich euch auch noch drei Produkte aus der aktuellen "Festival Spirit" LE von p2 zeigen, die in meinem Testpaket enthalten waren. Wie ihr vielleicht wisst, habe ich eine kleine Schwäche für hübsche Blushes und eine noch viel größere für besondere Verpackungen. Dementsprechend wäre dieses traumhafte Blush früher oder später vermutlich sowieso bei mir eingezogen :D Hat man das silberne Overspray erst einmal abgenutzt, was zugegebenermaßen etwas die Optik des Produkts ruiniert, bleibt eine wunderschöne, natürliche und ganz zart schimmernde Farbe zurück, die dazu noch super seidig ist. Für mich ist es definitiv das Highlight der ganzen LE und solltet ihr dieses Schmuckstück noch erwischen, schaut es euch unbedingt näher an :)

p2 Festival Spirit Set em'free Nail Polish Nuance 030 #free *
p2 Festival Spirit Set em'free Nail Polish Nuance 040 #fantastic *
Auch diese zwei Nagellacke waren in meinem p2 Paket enthalten und da ich Sandlacke allgemein gerne mag und sie - bis auf die Entfernung - absolut toll finde, habe ich mich darüber ebenfalls sehr gefreut. Auf meine Nägel hat es bisher allerdings nur "#fantastic" geschafft, ein hübsches Weinrot, das durch die goldenen Partikel definitiv ein Hingucker ist. Der Sandeffekt ist für mein Empfinden etwas weniger auffällig als bei den Lacken aus der Sandstyle Reihe, ansonsten verhält sich der Lack aber gleich. Der Lack trocknet super schnell und ist innerhalb von zwanzig Minuten stoßfest, außerdem hält er drei bis vier Tage auf meinen Nägeln, was ich in Ordnung finde. Für meinen Geschmack könnte der Pinsel hier gerne noch ein wenig breiter sein (mittlerweile bin ich da einfach von essie verwöhnt), ansonsten bin ich aber vollkommen zufrieden.

* Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meinem heutigen Beitrag! Kennt ihr etwas, das ich euch vorgestellt habe? Welche Produkte durften in letzter Zeit bei euch einziehen? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag & einen tollen Start in die neue Woche!

Allerliebste Grüße



Kommentare:

  1. Die Duschbäder sehen ganz interessant aus, aber ich bleibe erst mal beim Aufbrauchen und wenn ich irgendwann mal vor dem Problem stehe kein Duschbad mehr zu haben, dann nehme ich das von meinem Schatz und gehen am nächsten Tag fröhlich in den DM und kauf mir ein neues. Aber ich vermute, das wird nie eintreten^^ Als Faxingspray nutze ich zur Zeit das von essence und bin damit sehr zufrieden.

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube ehrlich gesagt auch nicht, dass ich in naher Zukunft (oder den nächsten Jahren) mal kein Duschgel mehr haben werde, aber man muss natürlich auf Nummer sicher gehen! :D Das von essence werde ich mir als nächstes anschauen :)

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  2. Am Balea Coconut Water Duschgel muss ich wohl mal schnuppern gehen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich gar kein so großer Freund von Kokosnuss, aber hier mag ich den Duft wirklich gerne :)

      Liebe Grüße an dich! <3

      Löschen
  3. Das Seidenmousse von Nivea möchte ich auch unbedingt ausprobieren, aber wenn die Pflegewirkung nicht so gut ist, bin ich ja schon wieder skeptisch.

    In das Fa Duschgel muss ich wohl oder übel mal rein schnuppern. Hallo? Coconut Water!! :D

    Liebe Grüße

    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich bisher kaum ein Duschprodukt hatte, was wirklich ordentlich gepflegt hat. Meine Haut ist aber auch eher trocken, dementsprechend brauche ich nach der Dusche eigentlich immer etwas, was meine Haut wieder ein bisschen pflegt - bei anderen sieht das vielleicht ganz anders aus.

      Liebe Grüße an dich :)

      Löschen
  4. Schöne Produkte hast du dir gekauft, das p2 Perfect Face Prep + Fix Spray. Finde ich auch ganz Schrecklich, ich dachte hätte mir einen Wasserschlauch ins Gesicht gehalten, dieses Klebrige Gefühl war sehr unangenehm!

    Viele grüße,
    Melanie-Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch echt traurig, dass das p2 Spray so ein blödes Hautgefühl hinterlässt, bei mir fixiert es echt super :(

      Liebe Grüße auch an dich :)

      Löschen