Freitag, 29. April 2016

20 Facts about me


Hallo meine Lieben!

Heute gibt es mal einen etwas anderen Post von mir, denn ich wurde vor einiger Zeit auf Instagram gebeten, bei dem "20 Facts about me"-Tag mitzumachen. Da ich die Idee ganz hübsch fand und es eine tolle Gelegenheit ist, mal etwas über die Person hinter dem Blog zu erfahren, auch wenn es nur zusammengewürfelte Kleinigkeiten sind, möchte ich meine Facts heute natürlich auch mit euch teilen. Und um mich gleich beim ersten Punkt wenigstens etwas zu bessern, fangen wir jetzt sofort damit an :D 

1.) Ich schweife immer viel zu sehr aus und erzähle halbe Romane, anstatt zum Punkt zu kommen. 
2.) An meinen Unitagen pendle ich zwischen vier und fünf Stunden.
3.) Ich bin ein absoluter Serienjunky.
4.) Meine liebste Serie ist Gossip Girl und ich bin total in Ed Westwick verknallt. ♥
5.) Das Ende von How I met your mother hat mich emotional zerstört und ich komme einfach nicht darüber hinweg :D
6.) Ich habe sehr lange Haare, mache mir aber nur selten schöne Frisuren.
7.) Ich besitze genau drei Paar Schuhe.
8.) Dafür aber über 200 Nagellacke und über 30 Duschgele :D
9.) Ich lese nur alle paar Monate, aber wenn ich einmal damit angefangen habe, lese ich mindestens fünf Bücher in sehr kurzer Zeit, bevor ich wieder eine Pause einlege.
10.) Mein liebstes Buch ist und bleibt Harry Potter.
11.) Meine Fähigkeiten ohne eine Vorlage zu zeichnen, sind sehr begrenzt, quasi nicht existent :D
12.) Ich bin eine absolute Nachteule und schlafe viel zu wenig.
13.) Ich trinke fast nur Wasser und habe nach einer Flasche Cola schon das Gefühl, dass ich einen Zuckerschock erleide :D
14.) Dafür liebe ich Eiscreme und könnte mich den ganzen Tag nur von Ben & Jerry's ernähren. ❤
15.) Ich koche und backe für mein Leben gerne, möchte allerdings danach nie aufräumen. :D
16.) Ich hatte sechs Jahre lang Latein-Unterricht und weiß heute fast nichts mehr davon.
17.) Ich habe extrem große Angst vor Spinnen und auch wenn es mich selber total stört und es eigentlich blöd ist, kann ich das einfach nicht abstellen.
18.) Wenn ich es mir aussuchen kann, sitze ich am liebsten immer und überall in der letzten Reihe. Nur im Auto muss ich immer vorne sitzen, sonst wird mir übel :D 
19.) Ich freue mich jedes Mal wie ein kleines Kind über Pakete und beschäftige mich Stunden mit meinen neuen Sachen. 
20.) Meine neue Leidenschaft ist Stardew Valley und ich könnte den ganzen Tag damit verbringen, meine kleine Farm umzubauen. 


So meine Lieben, das waren nun auch schon alle Fakten. Anfangs fand ich es eher schwierig alles vollzubekommen, mittlerweile fallen mir aber noch mindestens 20 weitere ein :D Was haltet ihr eigentlich von solchen Posts? Interessiert ihr euch für solche kleinen Einblicke? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Donnerstag, 28. April 2016

Limited Edition Preview: Rival de Loop Young - Flower Mania

Hallo meine Lieben!

Nun erwartet euch die dritte und letzte LE für heute, nämlich die "Flower Mania" von Rival de Loop Young, mein persönliches Highlight. Die LE sollte mittlerweile in allen Rossmann Filialen erhältlich sein, falls ihr also etwas unbedingt haben möchtet, solltet ihr euch schnell auf den Weg dorthin begeben, um euer Wunschprodukt zu ergattern! Was uns in dieser Edition genau erwartet und was mir daran so gut gefällt, erfahrt ihr natürlich jetzt :)


RdeL Young "Flower Mania" Nail Polish

RdeL Young "Flower Mania" Nail Polish

Die 5 Nuancen haben ein niedlichesBlümchen-Design und machen sich prima als Topcoat.

Nuancen:
01 picnic date
02 up up and away
03 beach babe
04 grasshopper
05 fairytale

✔ vegan
Inhalt: je 8 ml
Preis: je 1,69 €


RdeL Young "Flower Mania" Lip Balm

RdeL Young "Flower Mania" Lip Balm

Der Balsam im zarten Rosa pflegt die Lippen nicht nur, sondern gibt ihnen auch einen natürlichen Look.

Nuance:
01 soft rose

Preis: 1,49 €


RdeL Young "Flower Mania" Cream Blush

RdeL Young "Flower Mania" Cream Blush

Die cremige Textur lässt die Wangen besonders frisch und rosig strahlen.

Nuance:
01 my melody

✔ vegan
Preis: 1,99 €


RdeL Young "Flower Mania" Mascara

RdeL Young "Flower Mania" Mascara

Die Curling Mascara mit ihrergebogenen Kunststoffbürste sorgt für einen magischen Volumen-Effekt.

Nuance:
01 black

Inhalt: 8 ml
Preis: 2,49 €


RdeL Young "Flower Mania" Body Tattoos

RdeL Young "Flower Mania" Body Tattoos

Die Glam Tattoos schimmern in edlenGold- und Silbertönen mit knalligen Farbakzenten.

✔ vegan​
Inhalt: 6 Stück
Preis: 1,99 €

* Text & Bildquelle: Rossmann Blogger Newsletter

So meine Lieben, das war nun auch schon die komplette LE. Ich muss zugeben, dass ich davon total verzaubert bin. Die Nagellacke hätte ich am liebsten ALLE, das Cream Blush finde ich ebenso hübsch und bei dem Lip Balm könnte ich wohl auch nicht widerstehen. Ich war am Montag schon in zwei Filialen, leider konnte ich dort aber nichts ergattern, weshalb ich nächste Woche noch einmal nach den Produkten Ausschau halten werde - ich brauche unbedingt diese Nagellacke, mindestens in einer Farbe (solange es nicht ausgerechnet Grün ist :D). Wie gefällt euch die LE? Findet ihr sie ebenso hübsch wie ich oder spricht euch nichts davon an? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Limited Edition Preview: Rival de Loop - Professional Nail Collection Summer Edition

Hallo meine Lieben!


Weiter geht es mit Neuigkeiten von Rossmann, diesmal von Rival de Loop. Die LE enthält insgesamt neun Farblacke und einen Gel Top Coat für den extra langen Halt. Die Edition wird gerade in die einzelnen Filialen ausgeliefert, sodass ihr sie spätestens nächste Woche im Handel entdecken solltet. Welche Farben euch dabei erwarten und ob sich ein Blick meiner Meinung nach lohnt, verrate ich euch natürlich jetzt :)



 

Rival de Loop "Professional Nail Collection Summer Edition"


Die 9 sommerlichen Nuancen – 01 Cherry Blossom und 07 Blue Bells sind die Trendfarben 2016 – haben eine brillante Farbabgabe und einen besonders intensiven Glanz. Der ultraglänzende Überlack ist schnell trocknend und sorgt für einen langen Halt mit Gel-Look Finish.

Nuancen:
01 Cherry Blossom                              06 Bleeding Heart
02 Dahlia                                            07 Blue Bells
03 Gerbera                                          08 Freesia
04 Tulip                                              09 Taupe Roses
05 Red Poppy                                     10 Ultra Gel like Top Coat

✔ vegan
Inhalt: je 11 ml
Preis: je 3,49 €
 




* Text & Bildquelle: Rossmann Blogger Newsletter

So meine Lieben, das war nun auch schon die komplette LE. Einige der Farben finde ich durchaus hübsch, vor allem den ersten und dritten von links, sowie die beiden Blautöne. Allerdings finde ich den Preis doch - für Rival de Loop - ziemlich hoch. Knapp 3,50 Euro wäre mir persönlich für einen Nagellack dieser Marke zuviel, vor allem da die Farben meiner Meinung nach doch recht gewöhnlich sind. Für mich ist das zwar nicht ganz so dramatisch, ich habe ja schon genug Nagellacke und gerate so wenigstens nicht in Versuchung mir noch ein paar zuzulegen, aber erstaunlich finde ich es trotzdem. Wie gefallen euch denn die Farben? Was sagt ihr zu dem Preis? Lasst es mich gerne wissen! :)

Allerliebste Grüße

Limited Edition Preview: p2 - Secret Splendor

Hallo meine Lieben!

Momenten hinke ich mit den LEs ein wenig hinterher, weswegen euch heute eine kleine Überflutung erwartet. Ich selbst bin dank Anfixagram... ich meinte natürlich Instagram immer ganz gut informiert, allerdings habe ich bei den all den LEs in den letzten zwei Wochen auch schon den Überblick verloren, weshalb ich sie heute noch einmal aufbereiten will. :D Den Anfang macht nun also die "Secret Splendor" LE von p2, die ab dem 1. Mai bis zum 30.6 im Handel erhältlich sein wird. Welche Produkte uns in dieser Edition erwarten, zeige ich euch natürlich jetzt :)

  • Von oben nach unten: 010 pink diamond, 020 illustrious opal, 030 gold gem, 040 opulent sapphire und 050 gold jewel.

addicted to luxury nail polish

Precious little darlings: Sie heißen „010 pink diamond“, „020 illustrious opal“, „030 gold gem“, „040 opulent sapphire“, „050 gold jewel“ und klingen nicht nur luxuriös. Mit ihrem Sparkling-Effekt verwandeln die fünf intensiven Lackfarben die Nägel in glanzvolle Juwelen. Nahezu unbezahlbar sind ihre Eigenschaften:
Die hochglänzenden Lacke lassen sich easy auftragen, trocknen schnell und sehen lange zauberhaft aus.
Vegan.
11 ml: 2,25 €

1001 beauty secrets cuticle tattoos

Finger-Tattoos aus 1001 Nacht verleihen jedem Styling im Handumdrehen einen tollen, orientalischen Look! Sie werden unterhalb des Nagelbettes auf dem Fingerknöchel angebracht – und ziehen die Blicke auf sich!
Vegan.
20 Stück: 2,95 €
  • Von oben nach unten: 010 gold glamour, 020 orange de luxe und 030 aubergine opulence.

faraway dreams lipgloss

Anytime, anywhere: Der schimmernde Gloss schenkt den Lippen ein verführerisches Finish. Die perfekt deckende Textur sorgt zusätzlich für ultimativen Brillant-Glanz, immer und überall, ohne zu kleben – in glamourösem „010 gold glamour“, luxuriösem „020 orange de luxe“ und verführerischem „030 aubergine opulence“. Traumhaft!
Vegan.
2 ml: 3,25 €
  • Von oben nach unten: 010 posh pink, 020 impressive violet und 030 plush red.

marvelous illusion lipstick

Kiss me: Der hochglänzende, cremige Lippenstift füllt die Konturen präzise aus und lässt die Lippen optisch voller wirken. Keine Illusion: Die zarte Haut bleibt dabei schön geschmeidig. In drei intensiven, hochdeckenden Farben: „010 posh pink“, „020 impressive violet“ und „030 plush red“.
Vegan.
3 g: 2,95 €
  • Von oben nach unten: 010 indigo enigma, 020 gold magnificence und 030 emerald mystery.

light up the night foil eye shadow

Der metallisch schimmernde Lidschatten verleiht den Augen magische Anziehungskraft. Für ein extra ausdrucksstarkes Augen-Make-up die farbintensive Textur auf dem gesamten beweglichen Lid auftragen. In drei Farben: „010 indigo enigma“, „020 gold magnificence“ und „030 emerald mystery“.
Nicht vegan.
1,8 g: 3,45 €
  • Von links nach rechts: 010 persian blue und 020 intense jade.

oriental desire eyeliner

Dieser farbintensive, schnell trocknende Eyeliner gibt so präzise die Farbe ab, dass gleichmäßige Linien spielend gelingen – in den glamourösen Farben „010 persian blue“ und „020 intense jade“.
Vegan.
3 ml: 2,95 €
  • Von oben nach unten: 010 blue sparkles und 020 green glitter.

diamond mascara

Luxurious lashes: Die schwarze Volumen-Mascara schenkt Wimpern phänomenale Länge und bringt den perfekten Schwung. Für garantiert strahlende Augenblicke enthält die geschmeidige Textur Schimmerpigmente in den Farben „010 blue sparkles“ oder „020 green glitter“. Verträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Vegan.
9 ml: 3,25 €
  • Von oben nach unten: 010 gentle brunette und 020 brillant brown.

sublime eyebrow powder & contouring cream

All eyes on you: Ausdrucksvolle Statement-Augenbrauen gehören zum Orient wie die Geschichten aus 1001 Nacht. Zuerst die Augenbrauen mit dem Puder optimal betonen und in Form bringen. Anschließend die angenehm leichte Creme zum Konturieren und Akzentuieren der Brauen am Augenlid auftragen.
Nicht vegan.
2 x 1,5 g: 3,95 €
  • Von oben nach unten: 010 sensual skin und 020 delicate touch.

orient fascination compact powder

It’s magic: Der seidige, zarte Puder scheint zaubern zu können. Er passt sich dem Hautton an und verleiht ein gut deckendes, natürliches Finish. Kleine Makel gleicht er in den Nuancen „010 sensual skin“ oder „020 delicate touch“ optisch aus und mattiert glänzende Hautpartien zuverlässig.
Vegan.
9 g: 3,45 €

perfect shimmer jewel pearls

Der feine Puder der Schimmer-Perlen hüllt Gesicht, Hals und Dekolleté in einen sanften Glow. Gezielt aufgetragen, lässt er den Teint wie von innen leuchten: Mit einem großen Pinsel mehrmals über die schimmernden Perlen streichen und die erhabenen Gesichtspartien – Stirnwölbung, Nasenrücken, Wangenknochen und Kinnspitze – gleichmäßig betonen.
Nicht vegan.
15 g: 3,95 €

treasure of gold topper

Shimmering secret: Das angenehm leichte Gel mit goldschimmerndem Glitzer hüllt die Haut in einen geheimnisvollen Glow und lässt sich spielend leicht auftragen und verblenden. Das Ergebnis: Schillernd-changierende Highlights auf Gesicht, Körper und Dekolleté.
Vegan.
11 ml: 2,95 €

* Text & Bildquelle: dm Marken Insider

So meine Lieben, das war nun auch schon die komplette LE. Normalerweise bin ich ja kein Freund der SommerLEs und finde meine Lieblinge eher im Frühling und Winter, aber diese LE gefällt mir vergleichsweise wirklich gut. Die Farben sind zwar auch sehr kräftig, aber meiner Meinung nach nicht so übertrieben wie es sonst häufig bei solchen LEs der Fall ist. Auf den ersten Blick gefallen mir aber besonders die gedeckteren Produkte, das Puder finde ich beispielsweise wunderschön mit der tollen Prägung und auch die Schimmer Perlen und das Eyebrow Kit sprechen mich an. Alles in allem also eine meiner Meinung nach gelungene LE, die ich mir auf jeden Fall näher anschauen möchte. Was sagt ihr zu der LE? Gibt es etwas, was ihr unbedingt haben möchtet? Lasst es mich gerne wissen! :)

Allerliebste Grüße

Mittwoch, 27. April 2016

[NEU & LE] Review: Urban Decay XX Vice LTD Reloaded Palette

Hallo meine Lieben!

Schon lange habe ich ein Faible für die Lidschattenpaletten von Urban Decay. So war beispielsweise mein allererstes selbstgekauftes Highend-Produkt die Urban Decay Smoked Palette, dicht gefolgt von der Naked 1. Auch heute, bereits einige Jahre später, mag ich beide Paletten immer noch sehr gerne - vor allem die klassische Naked ist mein ungeschlagener Favorit was die Farbzusammenstellung und die Qualität der Lidschatten angeht. Doch trotz meiner mittlerweile relativ großen Sammlung von knapp zehn Urban Decay Paletten kann ich den Neuheiten einfach nicht widerstehen und sie verzaubern mich jedes Mal wieder. Meine neueste Errungenschaft ist die XX Vice LTD Reloaded Palette (was ein langer Name :D), die ich bei Pinkmelon ergattern konnte. Mit 20 Farben bietet dieses Schmuckstück eine große Farbauswahl und damit die einzelnen Beiträge nicht zu lang werden und euch die Bilderflut nicht erschlägt, habe ich mich dazu entschlossen, das Ganze aufzuteilen und den Anfang gibt es natürlich jetzt.

Allgemein
Passend zum 20. Jährigen Jubiläum von Urban Decay enthält diese Palette 20 Farben, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Alte Klassiker, aktuelle Lieblinge und ganz neue Nuancen - vereint in dieser traumhaften Palette. Insgesamt beinhaltet das Schmuckstück 16g Lidschatten, also 0,8g pro Nuance und das bei einem Preis von 55 Euro - dazu kommt noch ein Pinsel mit zwei Seiten, sodass ihr auch gleich das Richtige Werkzeug habt, um die Lidschatten zu verwenden. Die Palette ist limitiert, dementsprechend solltet ihr schnell sein, falls ihr sie noch haben möchtet. Bestellen könnt ihr sie beispielsweise bei Urban Decay selbst oder auch Douglas, das wären meine ersten Anlaufstellen dafür.

Optik & Verpackung
Ich kann nichts dagegen tun, die Optik der Urban Decay Produkte verzaubert mich einfach immer und so ist es auch hier kein Wunder, dass ich das Aussehen dieser Palette einfach traumhaft finde. Bereits die Kartonverpackung gefällt mir so gut, dass ich sie erst einmal zehn Minuten bewundern musste, bevor ich mich dem Inhalt widmen konnte. :D Die unterschiedlichsten Lila-Töne kombiniert mit der schwarzen Schrift sind auf jeden Fall ein Blickfang und sorgen gleich für die verdiente Aufmerksamkeit. Die Rückseite hingegen bietet alles, was man über die Palette wissen muss und verschafft einen Überblick über die einzelnen Farben. Entnimmt man dann die Palette, wird es ein wenig schlichter, das Design ist hier größtenteils in Schwarz gehalten, lediglich der Urban Decay Schriftzug sticht mit seinen lilanen Steinen hervor. Die Palette lässt sich dann einfach über den Knopf in der Mitte öffnen, man drückt darauf und schon geht sie von ganz alleine auf. An sich finde ich das super praktisch, da man sich hier nicht mehr die Nägel ruinieren muss, um die Palette aufzubekommen, allerdings stört es mich ein bisschen, dass der Deckel so weit nach hinten aufgeht und man keine Möglichkeit hat, das Ganze nach seinen Wünschen einzustellen. Vor allem wenn ich mich mit dem Spiegel in der Palette schminken möchte, finde ich das eher störend, weshalb ich das nicht unerwähnt lassen wollte. 












Anwendung
Wie man es von Urban Decay gewohnt ist, stimmt nicht nur die Optik, sondern auch die Qualität der Lidschatten. Sicherlich gibt es einige Nuancen, die etwas besser performen als andere, aber darauf werde ich im nächsten Post noch einmal genauer eingehen, wenn ich jede Nuance einzeln vorstelle :) Alles in allem sind die Lidschatten buttrig weich und haben eine extrem gute Farbabgabe. Für den absolut intensiven Effekt kann man sie auch zusätzlich anfeuchten, so strahlen die Farben noch ein wenig mehr. Durch die weiche Textur neigen sie dazu, etwas zu krümeln, was mich aber ehrlich gesagt nicht allzu sehr stört, da ich es lieber mag, wenn die Farben besser pigmentiert sind und man dafür ein wenig Fallout hat, als dass ich gefühlte zwanzig Anläufe brauche, bis mir die Intensität gefällt und man einen Effekt sieht. Hat man sie dann erst einmal aufgetragen, kann man auch am Auge gut damit arbeiten, denn die Farben harmonieren miteinander und lassen sich schnell verblenden. Die Haftfestigkeit ist bei mir ebenfalls gut, die Lidschatten bleiben nahezu ausnahmslos den ganzen Tag an Ort und Stelle - lediglich bei den Nuancen mit grobem Glitzer muss man ein wenig vorsichtig sein, da es hin und wieder vorkommen kann, dass sich mal ein Glitzer-Partikel verirrt und plötzlich die Wange zum Strahlen bringt. 

Fazit
Mit dieser Palette bekommt man nicht nur eine traumhafte Optik, sondern auch viele verschiedene und außergewöhnliche Farben in einer tollen Qualität. Ich bin absolut zufrieden mit der Palette und nutze sie zur Zeit täglich, allerdings muss ich auch sagen, dass sie sich durch die Farbzusammenstellung nicht für jeden eignet. Man kann zwar auch mit dieser Palette definitiv einige gedecktere AMUs schminken, mir gefällt dabei vor allem die Kombination aus Midnight Cowboy, Moonflower und Suspend, aber die knalligen und intensiven Nuancen und Finishes überwiegen einfach, weswegen ich sie nur für Personen empfehlen würde, die es auch gerne mal etwas ausgefallener mögen :)

* PR-Sample

So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meiner heutigen Review! Im nächsten Beitrag zur Palette findet ihr dann alle Farben inklusive Swatches und ich hoffe, dass mir bis dahin noch einfällt, wie ich das Ganze arrangieren kann ohne 40 Bilder einzufügen, was dann doch ein wenig den Rahmen sprengen würde. Wie gefällt euch eigentlich die Farbzusammenstellung? Wäre die Palette etwas für euch oder mögt ihr lieber natürlichere Töne? Besitzt ihr viele Urban Decay Paletten? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße



Montag, 25. April 2016

Limited Edition Preview: essence - Bloggers' Beauty Secret

Hallo meine Lieben!

Es ist mal wieder Montag und dementsprechend gibt es heute natürlich auch Neuheiten aus der Drogerie. Da ich in den letzten Tagen kaum dazu gekommen bin, alles zu verbloggen, weil die LEs mich momentan überfluten, werde ich heute einige neue Previews hochladen und ich hoffe, ihr seid schon gespannt :) Den Anfang macht nun die "Bloggers' Beauty Secret" TE von essence, die uns ab Juni bis Juli im Handel erwartet. Welche Produkte diese LE für uns bereit hält, zeige ich euch natürlich jetzt :)

essence bloggers` beauty secrets – touch up to go! one-for-all palette + nail polish by Diana zur Löwen All4one! 
Dianas „touch up to go!“-Palette ist ein absoluter Allrounder und perfekt für alle Girls, die schnell alle Must-Haves griffbereit haben möchten. Drei Eyeshadows in Mauve, Braun sowie Nude, zwei BlushFarben und ein pflegender Balm sind die perfekten Begleiter, um immer frisch auszusehen. Die Produkte können auch miteinander kombiniert werden - Balm und Blush kreieren im Nu einen Lipgloss. Inklusive kleinem Duo-Applikator auch zum schnellen Nachstylen unterwegs. Die ideale Ergänzung: der Nagellack mit einem schönen semi-matten Finish! one-for-all palette erhältlich in 01 touch up to go!, um 4,99 €* und nail polish 01 be happy + smile, um 1,79 €*. 




essence bloggers` beauty secrets – vintage rose eye palette + nail polish by Palmira 
Rosy beauty! In der „vintage rose“-Palette von Palmira treffen Lidschatten in schimmerndem Weiß, softem Rosa und warmen Brauntönen aufeinander. Eyeliner sowie Highlighter runden den Style ab und kreieren ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up – ein besonderes Fabel der Berlinerin. Eyeshadow, -liner und Highlighter lassen sich easy mit dem integrierten Duo-Applikator auftragen und der metallische, rosé-goldene nail polish komplettiert den Look. vintage rose eye palette erhältlich in 02 vintage rose, um 4,99 €* und nail polish 02 hello beautiful!, um 1,79 €*.




essence bloggers` beauty secrets – shape & shadows eye contouring palette + nail polish by Mary 
Eyes on. Mary bevorzugt die Kombination von trendy Augen-Make-up und Wow-Brows – da ist die „shape & shadows“-Palette genau das richtige. Die Augen-Konturpalette führt den Contouring-Trend für die Augen weiter und bietet Lidschatten, Augenbrauen-Puder, Highlighter sowie Brauen-Wax, der als Basis für Augenbrauen-Puder oder zum Fixieren verwendet werden kann. Die Palette enthält einen Applikator zum Auftragen von Puder oder Kämmen der Brauen. Der Schlamm-Ton des Nagellacks mit gummi-mattem Finish rundet die Optik ab. shape & shadows eye contouring palette erhältlich in 03 shape & shadows, um 4,99 €* und nail polish 03 all eyes on me, um 1,79 €*.




essence bloggers` beauty secrets – the glow must go on bronzing and highlighting palette + nail polish by Serena 
Shine bright! Serena schenkt mit ihrer „the glow must go on“-Palette allen Girls einen strahlenden Teint. Drei unterschiedliche Bronzer in warmen Nuancen verleihen einzeln oder in Kombination einen frischen Glow, während die beiden Lidschatten ein Augen-Make-up mit leichtem Glam kreieren. Der Highlighter hebt Vorzüge hervor und lässt sich – genau wie die Bronzer – leicht mit der Mini-Brush auftragen und verblenden. Der nail polish in leuchtendem Türkis-Blau macht Lust auf Sommer. the glow must go on bronzing and highlighting palette erhältlich in 04 the glow must go on, um 4,99 €* und nail polish 04 shine bright, um 1,79 €*. 




essence bloggers` beauty secrets – cosmetic bag 
Hidden! Die dreieckige Stoffkosmetiktasche eignet sich wunderbar, um alle Beauty-Secrets unterwegs mitzunehmen und schnell griffbereit zu haben. Mit fröhlichen essence-Bändchen am Zipper und abnehmbarem Anstecker. Erhältlich in 01 my beauty secrets. Um 2,99 €*


essence „bloggers` beauty secrets“ ist von Juni bis Juli 2016** im Handel erhältlich. 
Diese TE wird es bei dm, Budni, Müller, Rewe, Rossmann, Douglas, Kaufland, Globus, Manor und Coop geben. 

* unverbindliche Preisempfehlung 
**solange der Vorrat reicht 
*** Text & Bildquelle: Cosnova Blogger Newsletter

So meine Lieben, das war nun auch schon wieder die komplette LE. Ich finde solche Bloggerkooperationen ja immer super spannend und möchte mir auf jeden Fall alle Paletten genauer anschauen. Auf den ersten Blick fällt mir schon einmal das Design auf, alle Produkte sind sehr liebevoll gestaltet und sehen einfach toll aus! Die Nagellacke von Palmira und Serena gefallen mir rein farblich am besten, darauf freue ich mich ebenfalls sehr. Meiner Meinung nach also auf den ersten Blick eine sehr hübsche LE mit vielen ansprechenden Produkten, bleibt nur noch zu hoffen, dass die Qualität ebenso gut ist :) Wie gefällt euch die LE? Welche Palette findet ihr am schönsten? Lasst es mich gerne wissen! Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße

Sonntag, 24. April 2016

Duschgel Aufbrauchprojekt Teil IV Update I & kleine Duschgelsammlung



Hallo meine Lieben!

Es ist nun gerade einmal etwas mehr als einen Monat her, seit ich eine neue Runde meines Duschgel Aufbrauchprojekts gestartet habe und eigentlich würde ich jetzt noch gar nicht daran denken, ein Update zu machen, allerdings ist in den letzten Wochen so viel Duschgel leer geworden, dass man denken könnte, ich würde meinen kompletten Tag unter der Dusche verbringen. Gerade an Tagen wie heute, wo es bitterkalt ist, würde ich das zwar am liebsten auch, aber das lässt sich leider nicht dauerhaft umsetzen :D Mein Verbrauch ist trotzdem rasant gestiegen, weil ich mich vor einigen Wochen dazu entschieden habe, mal wieder gegen meinen inneren faulen Hund anzukämpfen und sportlich aktiv zu werden. Aktuell dusche ich also mehrmals die Woche sogar zweimal täglich und das sorgt auch dafür, dass sich mein Vorrat extrem schnell leert - vor allem, weil mein Freund momentan fleißig mit plündert, weil ihm seine eigenen Produkte schon ausgegangen sind :D Ich suche noch nach einer passenden Möglichkeit meinen Sport und die erholsame Dusche danach so zu organisieren, dass ich nur einmal täglich dusche, weil ich meiner Haut nicht so viel zumuten möchte, allerdings habe ich noch keine Lösung gefunden, die mich zufriedenstellt und mit der ich mich dauerhaft wohlfühle. Falls ihr ebenfalls schon einmal vor dem Problem standet, dürft ihr mir gerne eure Lösung mitteilen, ich bin für jeden Vorschlag dankbar. Nun habe ich aber auch genug geplaudert, fangen wir endlich mit den einzelnen Produkten an :)



Balea Frost Flower Duschgel (fast aufgebraucht)
Balea Dusche & Creme mit Maracujaduft (unbenutzt)
Nachdem ich einige meiner anderen Kandidaten in den Duschgel-Himmel geschickt habe, ist nun das Frost Flower Duschgel mein täglicher Begleiter. Ich mag den Duft an sich recht gerne, möchte ihn aber unbedingt noch aufbrauchen, bevor es richtig warm wird, weil ich im Sommer lieber fruchtigere Produkte benutze. Ich denke, dass ich ihn im Laufe der nächsten Woche noch leeren kann und danach fange ich endlich mit dem Maracuja Duschgel an, auf das ich mich schon besonders freue :D Der Duft ist einfach wundervoll und super fruchtig, weshalb ich damit sicherlich viel Spaß haben werde. 


Dusch Das Spring Magnolia Duschgel (aufgebraucht)
Elkos Body Mystischer Moment Duschgel (aufgebraucht)
Sowohl das Spring Magnolia als auch das Elkos Duschgel sind mittlerweile aufgebraucht. Bereits zu Beginn des Projekts war hier nur noch etwas weniger als die Hälfte enthalten, weshalb sie schnell das Zeitliche gesegnet haben. Das Magnolia Duschgel mochte ich sehr gerne, der blumige Duft war richtig toll und perfekt für die Übergangszeit. Das Elkos Duschgel hat mich dafür anfangs ein wenig gequält, erst einmal hat es mich immer komplett lila gefärbt, was mehr als merkwürdig aussah und dann der Duft ... ich mochte ihn eigentlich im Winter, aber nachdem ich das Duschgel quasi "neu entdeckt" habe, haben mir zwei Anwendungen gereicht, um die Nase davon voll zu haben. Mein Freund hat es dann schlussendlich geleert und somit ist auch dieses Duschgel halbwegs erfolgreich "beseitigt" :D


 Balea Dusche & Ölperlen mit Aprikosen und Jasminblüten Duft (aufgebraucht)
Balea Dusch Peeling mit Mandarinen & Orangenduft (unbenutzt)
Die Ölperlen Dusche habe ich als allererstes geleert, da ich sie sowieso bei Beginn des Projekts gerade in Verwendung hatte. Mit diesem Produkt war ich vollkommen zufrieden, der Duft war toll, die Haut fühlte sich nach der Anwendung sehr zart an und ich fand das Fläschchen so hübsch, dass ich jede Anwendung genossen habe. Das Dusch Peeling ist dagegen immer noch unberührt und ich möchte meiner Haut momentan auch keine Peeling-Behandlung zumuten, da sie durch den ständigen Temperaturwechsel sowieso schon gereizt ist, weshalb es wohl noch eine Weile auf seinen Einsatz warten muss.


Treaclemoon - Those Lemonade Days Duschcreme (angefangen)
Dieses Duschgel ist wohl meine persönliche Herausforderung in diesem Projekt. Bei meiner letzten riesigen treaclemoon Flasche hatte ich wirklich das Problem, dass ich den Duft am Ende überhaupt nicht mehr mochte und nur noch wollte, dass es endlich leer ist :D Jetzt möchte ich es allerdings anders machen und aus diesem Grund benutze ich das Duschgel immer mal wieder zwischendurch und bisher freue ich mich auch noch jedes Mal auf die Anwendung, weil es einfach so unendlich gut duftet. Ich mag den Geruch wirklich sehr, er ist super fruchtig, frisch und absolut traumhaft, weshalb ich hoffe, dass ich mich noch lange daran erfreuen kann.


So meine Lieben, das war es auch schon wieder mit meinem heutigen Beitrag. Besitzt ihr ebenfalls eines meiner ausgewählten Duschprodukte? Falls ja, wie gefällt es euch? Welches Duschgel ist aktuell euer Favorit? Lasst es mich gerne wissen! :) Ansonsten wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!

Allerliebste Grüße